Header FAA 1

Termine & Angebote


Kulinarische Weltreise

Lust auf internationale Küche, aber kein Rezept, wie Du das alleine umsetzen kannst?
Dann mach mit bei unserer Kulinarischen Weltreise, getreu dem Motto „international kochen – gemeinsam genießen – miteinander Deutsch sprechen“!

Jeweils am letzten Wochenende im Monat laden die drei Kooperationspartner Freiwilligen-Zentrum Augsburg, Café Tür an Tür und Kulturcafé Neruda ein, sich gemeinsam an den Herd zu stellen, sich in deutscher Sprache über Gewürze und landestypische Rituale auszutauschen und im Anschluß daran das gezauberte 3-Gänge-Menü gemeinsam zu verspeisen.

Beginn beim jeweiligen Veranstaltungsort: 15:00 Uhr – Essensbeginn gegen 18:30 Uhr

Was gekocht wird, wird allen Angemeldeten kurzfristig bekannt gegeben!

  • Anmeldung erforderlich
  • kostenlos
  • coronabedingte Änderungen vorbehalten

Unterstützt vom Bayerischen Staatsministerium des Innern, für Sport und Integration im Projekt „Sprache schafft Chancen“.

Wo findet diese Veranstaltung statt?
Freiwilligen-Zentrum Augsburg
Mittlerer Lech 5
86159 Augsburg

Freiwilligen-Zentrum Augsburg
Samstag, 28.05.2022
Beginn: 15:00

kostenlos


Schulung für Flüchtlingslotsen

Eine Veranstaltung des Freiwilligen-Zentrum Augsburg in Kooperation mit der Freiwilligenakademie Augsburg

An drei aufeinander folgenden Abenden (30.05. – 31.05. und 01.06.2022) erfahren Flüchtlingslotsen Informationen über das Asylrecht, über die Situation von und den Umgang mit geflüchteten Menschen und über die Rahmenbedingungen des freiwilligen Engagements. Die interkulturelle Sensibilisierung ist ebenso Teil der Schulung wie der Erfahrungsaustausch mit einer langjährigen Flüchtlingslotsin.

www.freiwilligen-zentrum-augsburg.de/unsere-projekte/flüchtlingslotsen/

Für: alle
max. Teilnehmerzahl: 13

Die Anmeldung ist für alle drei Abende gültig.

Durchführung:
Professor Dr. C. Rauch, Fachanwalt für Migrationsrecht
N. N. , Flüchtlings- und Integrationsberaterin (Caritas)
Annemie Immerz, Flüchtlingslotsin
Birgit Ritter, Freiwilligenkoordinatorin, Projekt Flüchtlingslotsen
Freiwilligen-Zentrum Augsburg

Wo findet diese Veranstaltung statt?
Jakobssaal
Freiwilligen-Zentrum Augsburg
Mittlerer Lech 5

Jakobssaal, Freiwilligen-Zentrum Augsburg
Montag, 30.05.2022 | 3-tlg. VA
Beginn: 18:00 | Ende: 21:30

kostenlos


Interkulturelle Verständigung Teil 2

Eine Veranstaltung der Freiwilligenakademie Augsburg mit der Referentin Sophia Schuster

Menschen aus verschiedenen Ländern bringen eigene Wertevorstellungen, soziale Prägungen und individuelle Lebenswirklichkeiten mit. Das Zusammenleben stellt eine bereichernde Herausforderung dar, die aber auch Verunsicherungen und Konflikte auslösen kann.
In dieser erarbeiten wir gemeinsam ein besseres Verständnis für die „Andersartigkeit“, für andere Werte und für die kulturelle Vielfalt.

Für: alle, insbesondere Personen, die bereits Teil 1 besucht haben
max. Teilnehmerzahl: 12

Durchführung:
Referentin Sophia Schuster
Interkulturelle Trainerin
Diplom Wirtschaftswissenschaftlerin

Zoom-Veranstaltung
Montag, 30.05.2022 | 2-tlg. VA
Beginn: 17:30 | Ende: 20:00

kostenlos


Lernpaten Informationsabend

Eine Veranstaltung des Freiwilligen-Zentrum Augsburg in Kooperation mit der Freiwilligenakademie Augsburg

Seit Sommer 2020 gibt es für Kinder im Grundschulalter, die besonders unter den pandemiebedingten Maßnahmen gelitten haben, das Projekt Lernpaten.
Lenpaten sind Freiwillige, die einmal pro Woche an einer Schule mit einem Patenkind lernen und es unterstützen. So werden Bildungsnachteile abgemildert und die Kinder bekommen wieder Spaß am Lernen.
In dieser Onlineveranstaltung erhalten Sie die wichtigsten Informationen, wenn Sie gerne Lernpatin bzw. Lernpate werden möchten.

Für: alle
max. Teilnehmerzahl: 15

Durchführung:
Mareen Werthefrongel
Stefanie Wachter-Fischer
Projektleitung Lernpaten
Freiwilligen-Zentrum Augsburg

Wo findet diese Veranstaltung statt?
Online-Veranstaltung
Zoom

Zoom Online-Veranstaltung
Mittwoch, 01.06.2022
Beginn: 17:00 | Ende: 18:30

kostenlos


„Meine Heimat Café“
der Botschafter der Vielfalt

Eine Veranstaltung des Freiwilligen-Zentrum Augsburg in Kooperation mit der Freiwilligenakademie Augsburg

„Mein Heimat Cafe“ ist ein neues Format der Botschafter der Vielfalt, ein Projekt des Freiwilligen-Zentrums Augsburg.

Botschafterinnen und Botschafter erzählen über ihr Heimatland und zeigen den Gästen schöne persönliche Orte in ihren Heimatstädten. Die Besucher können in gemütlicher Atmopshäre bei Kaffe und Kuchen neue Einblicke in die verschiedenen Kulturen erleben und mit den Referentinnen und Referenten in einen Austausch treten.

Für: alle
max. Teilnehmerzahl: 20
Informieren Sie sich bitte über die aktuellen Corona-Regeln!

Durchführung:
Botschafterinnen und Botschafter der Vielfalt
Gabriele Opas, Projektleiterin Botschafter der Vielfalt
Freiwilligen-Zentrum Augsburg

Wo findet diese Veranstaltung statt?
Jakobssaal
Freiwilligen-Zentrum Augsburg
Mittlerer Lech 5, Augsburg

Jakobssaal, Freiwilligen-Zentrum Augsburg
Freitag, 03.06.2022
Beginn: 16:00 | Ende: 18:30

kostenlos


Workshop: „Achtung Kurzgeschichten: Alle Einsteigen!“

Workshop zum Einsatz von Kurzgeschichten beim Deutsch lernen

Lektüre muss nicht nur Lesen bedeuten. Kleine Geschichten können auch Ausgangspunkt für leichte und abwechslungsreiche Sprech- und Schreibaktivitäten sein.

Der Autor liest sehr kurze Texte aus seinen neuen DaF-Lektüren und gibt konkrete Tipps für einen kreativen Sprachunterricht (auch Einzelunterricht!).

Die behandelten Texte (A1-A2) eignen sich sowohl für jugendliche als auch erwachsene Lernerinnen und Lerner.

Der Referent Leonhard Thoma studierte Literatur und Philosophie in München, war Sprachassistent in Frankreich und arbeitete dann viele Jahre als Deutschlehrer und Dozent für Deutsche Literatur, die meiste Zeit in Barcelona. Seit etwa 20 Jahren schreibt er Lektüren für den DaF-Unterricht (u.a. “Das Idealpaar”, “Der Salto”, “Doros Date”etc.). Derzeit lebt er als freier Autor in Augsburg und kombiniert das Schreiben mit Lesungen und Workshops in aller Welt.

Anmeldung bei katharina.stark@tuerantuer.de Eine Veranstaltung der Tür an Tür – Integrationsprojekte gGmbH im Netzwerk b3.

Durchführung:
Leonhard Thoma

Wo findet diese Veranstaltung statt?
Café Tür an Tür
Wertachstr. 29
86153 Augsburg

Café Tür an Tür, Augsburg
Donnerstag, 09.06.2022
Beginn: 18:30 | Ende: 20:00

kostenlos


Pädagogik zwischen Islam, antimuslimischen Rassismus und Prävention

Eine Veranstaltung der Freiwilligenakademie Augsburg mit ufuq.de

Pädagogik zwischen Islam, antimuslimischen Rassismus und Prävention religiös begründeter Radikalisierung – ufuq.de.

Workshop für Freiwillige von ufuq.de

ufuq.de ist ein anerkannter Träger der freien Jugendhilfe und in der politischen Bildung und Prävention zu den Themen Islam, Islamfeindlichkeit und Islamismus aktiv. In den drei Stunden werden gemeinsam die Themen erkunden und diskutieren, wie sie uns im Engagement begegnen.

Für: alle
max. Teilnehmerzahl: 25

Durchführung:
ufuq.de

Wo findet diese Veranstaltung statt?
Jakobssaal
Freiwilligen-Zentrum Augsburg
Mittlerer Lech 5
86150 Augsburg

Informieren Sie sich bitte über die aktuellen Corona-Regeln!

Jakobssaal, Freiwilligen-Zentrum Augsburg
Mittwoch, 15.06.2022
Beginn: 17:30 | Ende: 20:30

kostenlos


Kulinarische Weltreise

– Zusatztermin

Lust auf internationale Küche, aber kein Rezept, wie Du das alleine umsetzen kannst?
Dann mach mit bei unserer Kulinarischen Weltreise, getreu dem Motto „international kochen – gemeinsam genießen – miteinander Deutsch sprechen“!

Jeweils am letzten Wochenende im Monat laden die drei Kooperationspartner Freiwilligen-Zentrum Augsburg, Café Tür an Tür und Kulturcafé Neruda ein, sich gemeinsam an den Herd zu stellen, sich in deutscher Sprache über Gewürze und landestypische Rituale auszutauschen und im Anschluß daran das gezauberte 3-Gänge-Menü gemeinsam zu verspeisen.

Beginn beim jeweiligen Veranstaltungsort: 15:00 Uhr – Essensbeginn gegen 18:30 Uhr

Was gekocht wird, wird allen Angemeldeten kurzfristig bekannt gegeben!

  • Anmeldung erforderlich
  • kostenlos
  • coronabedingte Änderungen vorbehalten

Unterstützt vom Bayerischen Staatsministerium des Innern, für Sport und Integration im Projekt „Sprache schafft Chancen“.

Wo findet diese Veranstaltung statt?
Kultürcafe Neruda
Alte Gasse 7
86152 Augsburg

Kultürcafé Neruda
Samstag, 19.06.2022
Beginn: 15:00

kostenlos


Erste Hilfe Kurs
Bayerisches Rotes Kreuz

Themen und Anwendungen

  • Eigenschutz und Absichern von Unfällen
  • Helfen bei Unfällen
  • Wundversorgung
  • Umgang mit Gelenkverletzungen und Knochenbrüchen
  • Verbrennungen, Hitze-/Kälteschäden
  • Verätzungen
  • Vergiftungen
  • lebensrettende Sofortmaßnahmen wie stabile Seitenlage und Wiederbelebung
  • zahlreiche praktische Übungsmöglichkeiten

„Richtig helfen können – ein gutes Gefühl!“ Dieser Lehrgang liefert Ihnen die Handlungssicherheit in Erster Hilfe bei nahezu jedem Notfall in Freizeit und Beruf.

Die Teilnehmenden erhalten für diesen Kurs eine Bescheinigung.

Wo findet diese Veranstaltung statt?
Freiwilligen-Zentrum Augsburg
Mittlerer Lech 5
86150 Augsburg

Informieren Sie sich bitte über die aktuellen Corona-Regeln!

Freiwilligen-Zentrum Augsburg
Freitag, 01.07.2022
Beginn: 08:30 | Ende: 17:00

kostenlos


Wohnpaten-Schulung

Eine Veranstaltung des Freiwilligen-Zentrum Augsburg in Kooperation mit der Freiwilligenakademie Augsburg

Eine Wohnung bietet sowohl Schutz als auch einen Rückzugsort. Für uns Menschen ist sie sehr wichtig, um sicher leben und gleichzeitig am gesellschaftlichen Leben teilhaben zu können. In Augsburg gibt es viele Menschen, die bei der Suche nach einer neuen, passenden Wohnung Unterstützung brauchen. Die freiwilligen Wohnpaten sollen diese Bürgerinnen und Bürger bei der Wohnungssuche und den notwendigen Behördengängen begleiten.

In drei Modulen werden die Wohnpaten in einer Grundsschulung auf die vielfältigen Aufgaben rund ums Wohnen vorbereitet:
– Dienstag, 12.07.2022 Einführung in die Wohnungssituation in Augsburg, Einführung in das Mietrecht und Kennenlernen der Zielgruppen
– Mittwoch, 13.07.2022 Einblick in die verschiedenen sozialen Leistungen für Wohnungssuchende
– Donnerstag, 14.07.2022 Schwierige Kommunikation, Umgang mit Herausfoderungen und Rahmenbedingungen für Wohnpatenschaften

www.freiwilligen-zentrum-augsburg.de/unsere-projekte/wohnpaten/

Für: alle
max. Teilnehmerzahl: 12
Informieren Sie sich bitte über die aktuellen Corona-Regeln!

Durchführung:
Gabriele Opas , Kommunikationstrainerin, interkulturelle Trainerin, Personal Coach und Freiwilligen Managerin (bagfa e. V.), Projektleiterin Wohnpaten
Wolfgang Krell, Geschäftsführer
Freiwilligen-Zentrum Augsburg
weitere Referenten N. N.

Wo findet diese Veranstaltung statt?
Jakobssaal
Freiwilligen-Zentrum Augsburg
Mittlerer Lech 5
86150 Augsburg

Jakobssaal, Freiwilligen-Zentrum Augsburg
Dienstag, 12.07.2022 | 3-teilige VA
Beginn: 13:00 | Ende: 18:00

kostenlos


Schulung für Flüchtlingslotsen

Eine Veranstaltung des Freiwilligen-Zentrum Augsburg in Kooperation mit der Freiwilligenakademie Augsburg

An drei aufeinander folgenden Abenden (01.08. – 02.08. und 03.08.2022) erfahren Flüchtlingslotsen Informationen über das Asylrecht, über die Situation von und den Umgang mit geflüchteten Menschen und über die Rahmenbedingungen des freiwilligen Engagements. Die interkulturelle Sensibilisierung ist ebenso Teil der Schulung wie der Erfahrungsaustausch mit einer langjährigen Flüchtlingslotsin.

www.freiwilligen-zentrum-augsburg.de/unsere-projekte/flüchtlingslotsen/

Für: alle
max. Teilnehmerzahl: 13

Die Anmeldung ist für alle drei Abende gültig.

Durchführung:
Professor Dr. C. Rauch, Fachanwalt für Migrationsrecht
N. N. , Flüchtlings- und Integrationsberaterin (Caritas)
Annemie Immerz, Flüchtlingslotsin
Birgit Ritter, Freiwilligenkoordinatorin, Projekt Flüchtlingslotsen
Freiwilligen-Zentrum Augsburg

Wo findet diese Veranstaltung statt?
Jakobssaal
Freiwilligen-Zentrum Augsburg
Mittlerer Lech 5
86150 Augsburg

Jakobssaal, Freiwilligen-Zentrum Augsburg
Dienstag, 01.08.2022 | 3-teilige VA
Beginn: 18:00 | Ende: 21:30

kostenlos


Kulinarische Weltreise – Cafe Tür an Tür

Lust auf internationale Küche, aber kein Rezept, wie Du das alleine umsetzen kannst?
Dann mach mit bei unserer Kulinarischen Weltreise, getreu dem Motto „international kochen – gemeinsam genießen – miteinander Deutsch sprechen“!

Jeweils am letzten Wochenende im Monat laden die drei Kooperationspartner Freiwilligen-Zentrum Augsburg, Café Tür an Tür und Kulturcafé Neruda ein, sich gemeinsam an den Herd zu stellen, sich in deutscher Sprache über Gewürze und landestypische Rituale auszutauschen und im Anschluß daran das gezauberte 3-Gänge-Menü gemeinsam zu verspeisen.

Beginn beim jeweiligen Veranstaltungsort: 15:00 Uhr – Essensbeginn gegen 18:30 Uhr

Was gekocht wird, wird allen Angemeldeten kurzfristig bekannt gegeben!

  • Anmeldung erforderlich
  • kostenlos
  • coronabedingte Änderungen vorbehalten

Unterstützt vom Bayerischen Staatsministerium des Innern, für Sport und Integration im Projekt „Sprache schafft Chancen“.

Wo findet diese Veranstaltung statt?
Cafe Tür an Tür
Wertachstr. 29
86153 Augsburg

Cafe Tür an Tür, Augsburg
Samstag, 24.09.2022
Beginn: 15:00

kostenlos


Lernpaten-Informationsabend

Eine Veranstaltung des Freiwilligen-Zentrum Augsburg in Kooperation mit der Freiwilligenakademie Augsburg

Seit Sommer 2020 gibt es für Kinder im Grundschulalter, die besonders unter den pandemiebedingten Maßnahmen gelitten haben, das Projekt Lernpaten.
Lenpaten sind Freiwillige, die einmal pro Woche an einer Schule mit einem Patenkind lernen und es unterstützen. So werden Bildungsnachteile abgemildert und die Kinder bekommen wieder Spaß am Lernen.
In dieser Onlineveranstaltung erhalten Sie die wichtigsten Informationen, wenn Sie gerne Lernpatin bzw. Lernpate werden möchten.

Für: alle
max. Teilnehmerzahl: 15

Durchführung:
Mareen Werthefrongel
Stefanie Wachter-Fischer
Projektleitung Lernpaten
Freiwilligen-Zentrum Augsburg

Wo findet diese Veranstaltung statt?
Online-Veranstaltung
Zoom

Onlineveranstaltung via Zoom
Dienstag, 27.09.2022
Beginn: 17:00 | Ende: 18:30

kostenlos


„Sich engagieren, aber wie?“

Eine Veranstaltung des Freiwilligen-Zentrum Augsburg in Kooperation mit der Freiwilligenakademie Augsburg

„Sich engagieren, aber wie?“ – Donnerstag 06.10.2022 19:00 bis 21:00 Uhr – Präsenz-Veranstaltung im Jakobssaal Freiwilligen-Zentrum Augsburg, Mittlerer Lech 5 – kostenlos

Für Unentschlossene und Aufgeschlossene auf der Suche nach dem passenden Ehrenamt.
Viele Bürgerinnen und Bürger wollen sich engagieren, wissen aber oft nicht, wo und wie. Wenn Sie solche Fragen bewegen, dann ist dieser Abend genau passend für Sie! Es wird über die Vielfalt von Einsatzmöglichkeiten in der Region informiert und der Frage nachgegangen, welches freiwillige Engagement am besten zu den eigenen Vorstellungen und Wünschen passt. Eingeladen sind alle, die sich engagieren möchten – egal, ob Sie schon Erfahrungen im Ehrenamt haben oder sich erstmals dafür interessieren.

Für: alle
max. Teilnehmerzahl: 20
Coronahinweise: 3G-Regeln, bitte gültigen Corona-Nachweis mitführen (Stand 01.12.2021)

Durchführung:
Birgit Ritter / Juristin / Freiwilligenmanagerin HKFM
Freiwilligen-Zentrum Augsburg

Wo findet diese Veranstaltung statt?
Jakobssaal
Freiwilligen-Zentrum Augsburg
Mittlerer Lech 5
86150 Augsburg

Jakobssaal, Freiwilligen Zentrum Augsburg
Donnerstag, 06.10.2022
Beginn: 19:00 | Ende: 21:00

kostenlos


change in Mentorenschulung

Eine Veranstaltung des Freiwilligen-Zentrum Augsburg in Kooperation mit der Freiwilligenakademie Augsburg

change in Mentorenschulung – Freitag 07.10.2022 14:30 bis 18:00 Uhr – Präsenz-Veranstaltung Bildungshaus St. Benedikt, Stephansplatz 6 – kostenlos

Die Mentorenschulung richtet sich an Erwachsene, die über einen Zeitraum von 4 Monaten Schüler der 8. Klassen bei ihrem Engagement begleiten wollen. Sie erfahren in der Schulung alles wichtige über ihre Tätigkeit, lernen nicht nur die Projektleiter kennen, sondern auch schon erfahrene Mentoren und Ansprechpartner aus Einsatzsstellen. Die Mentorenschulung beginnt mit einem Kaffee ab 14:30, von 15 bis 18 Uhr findet der fachliche Input statt und wer möchte, kann im Anschluß bei einem Abendessen die Schulung ausklingen lassen.

www.change-in.de
www.freiwilligen-zentrum-augsburg.de/unsere-projekte/change-in/

Für: Volljährig
max. Teilnehmerzahl: 30

Durchführung:
Ulrico Ackermann, Diplom Sozialpädagoge (FH)
Freiwilligen-Zentrum Augsburg
Annette Kappes, Diplom Sozialpädagogin (FH)
tip Jugendinfo, Stadtjugendring Augsburg

Wo findet diese Veranstaltung statt?
Bildungshaus St. Benedikt
Stephansplatz 6
86152 Augsburg

Bildungshaus St. Benedikt
Freitag, 07.10.2022
Beginn: 14:30 | Ende: 18:00

kostenlos


Mein Engagement im LBV – Infoabend

Wo findet diese Veranstaltung statt?
Mittlerer Lech 5
86150 Augsburg

Freiwilligen Zentrum Augsburg
Dienstag, 11.10.2022
Beginn: 19:00 | Ende: 20:30

kostenlos


Lernpaten – Informationsabend

Eine Veranstaltung des Freiwilligen-Zentrum Augsburg in Kooperation mit der Freiwilligenakademie Augsburg

Seit Sommer 2020 gibt es für Kinder im Grundschulalter, die besonders unter den pandemiebedingten Maßnahmen gelitten haben, das Projekt Lernpaten.
Lenpaten sind Freiwillige, die einmal pro Woche an einer Schule mit einem Patenkind lernen und es unterstützen. So werden Bildungsnachteile abgemildert und die Kinder bekommen wieder Spaß am Lernen.
In dieser Onlineveranstaltung erhalten Sie die wichtigsten Informationen, wenn Sie gerne Lernpatin bzw. Lernpate werden möchten.

Für: alle
max. Teilnehmerzahl: 15

Durchführung:
Mareen Werthefrongel
Stefanie Wachter-Fischer
Projektleitung Lernpaten
Freiwilligen-Zentrum Augsburg

Wo findet diese Veranstaltung statt?
Onlineveranstaltung
Zoom

Onlineveranstaltung via Zoom
Dienstag, 25.10.2022
Beginn: 17:00 | Ende: 18:30

kostenlos


Pädagogik zwischen Islam, antimuslimischen Rassismus und Prävention… – ufuq.de

Eine Veranstaltung der Freiwilligenakademie Augsburg mit ufuq.de

Pädagogik zwischen Islam, antimuslimischen Rassismus und Prävention religiös begründeter Radikalisierung – ufuq.de – Montag 07.11.2022 17:30 bis 20:30 Uhr – Präsenz-Veranstaltung im Jakobssaal Freiwilligen-Zentrum Augsburg – kostenlos

Workshop für Freiwillige von ufuq.de

ufuq.de ist ein anerkannter Träger der freien Jugendhilfe und in der politischen Bildung und Prävention zu den Themen Islam, Islamfeindlichkeit und Islamismus aktiv. In den drei Stunden werden gemeinsam die Themen erkunden und diskutieren, wie sie uns im Engagement begegnen.

Für: alle
max. Teilnehmerzahl: 25

Durchführung:
ufuq.de

Wo findet diese Veranstaltung statt?
Jakobssaal
Freiwilligen-Zentrum Augsburg
Mittlerer Lech 5
86150 Augsburg

Jakobssaal, Freiwilligen Zentrum Augsburg
Montag, 07.11.2022
Beginn: 17:30 | Ende: 20:30

kostenlos


Lernpaten – Informationsabend

Eine Veranstaltung des Freiwilligen-Zentrum Augsburg in Kooperation mit der Freiwilligenakademie Augsburg

Seit Sommer 2020 gibt es für Kinder im Grundschulalter, die besonders unter den pandemiebedingten Maßnahmen gelitten haben, das Projekt Lernpaten.
Lenpaten sind Freiwillige, die einmal pro Woche an einer Schule mit einem Patenkind lernen und es unterstützen. So werden Bildungsnachteile abgemildert und die Kinder bekommen wieder Spaß am Lernen.
In dieser Onlineveranstaltung erhalten Sie die wichtigsten Informationen, wenn Sie gerne Lernpatin bzw. Lernpate werden möchten.

Für: alle
max. Teilnehmerzahl: 15

Durchführung:
Mareen Werthefrongel
Stefanie Wachter-Fischer
Projektleitung Lernpaten
Freiwilligen-Zentrum Augsburg

Wo findet diese Veranstaltung statt?
Onlineveranstaltung
Zoom

Onlineveranstaltung via Zoom
Dienstag, 22.11.2022
Beginn: 17:00 | Ende: 18:30

kostenlos


Kulinarische Weltreise – Cafe Tür an Tür

Lust auf internationale Küche, aber kein Rezept, wie Du das alleine umsetzen kannst?
Dann mach mit bei unserer Kulinarischen Weltreise, getreu dem Motto „international kochen – gemeinsam genießen – miteinander Deutsch sprechen“!

Jeweils am letzten Wochenende im Monat laden die drei Kooperationspartner Freiwilligen-Zentrum Augsburg, Café Tür an Tür und Kulturcafé Neruda ein, sich gemeinsam an den Herd zu stellen, sich in deutscher Sprache über Gewürze und landestypische Rituale auszutauschen und im Anschluß daran das gezauberte 3-Gänge-Menü gemeinsam zu verspeisen.

Beginn beim jeweiligen Veranstaltungsort: 15:00 Uhr – Essensbeginn gegen 18:30 Uhr

Was gekocht wird, wird allen Angemeldeten kurzfristig bekannt gegeben!

  • Anmeldung erforderlich
  • kostenlos
  • coronabedingte Änderungen vorbehalten

Unterstützt vom Bayerischen Staatsministerium des Innern, für Sport und Integration im Projekt „Sprache schafft Chancen“.

Wo findet diese Veranstaltung statt?
Cafe Tür an Tür
Wertachstr. 29
86153 Augsburg

Cafe Tür an Tür, Augsburg
Samstag, 26.11.2022
Beginn: 15:00

kostenlos