Header FAA 1

Termine & Angebote

Aus Fairness unseren Mitarbeitern, Referenten und anderen Teilnehmern gegenüber, bitten wir Sie nur Angebote zu buchen, die sie wahrnehmen.
Sollte doch einmal etwas dazwischen kommen, können Sie die Veranstaltung selbst stornieren oder mit uns Kontakt aufnehmen.


Sie haben drei Mal zwei bis drei Stunden Zeit und möchten sich für Inklusion oder Integration einsetzen? Dann haben wir da etwas für Sie! Wir bringen Menschen mit und ohne Behinderung/Mobilitätseinschränkung zusammen sowie Menschen mit und ohne Flucht- oder Migrationserfahrung. Was Sie in den Treffen machen? Worauf Sie beide Lust haben! Sie können raus an die frische Luft, zu Fuß oder mit dem Rad. Oder gemeinsam fotografieren. Gesellschaftsspiele spielen oder ins Café gehen. Beim gemeinsamen Hobby nebenbei Deutsch lernen. Nach drei Treffen ist die Patenschaft beendet. Wenn ein Draht zueinander entstanden ist, sind weitere Treffen natürlich möglich. Nutzen Sie Ihre Mittagspause und informieren sich per Videokonferenz.

Wo findet die Veranstaltung statt?
online


Lust auf internationale Küche, aber kein Rezept, wie Du das alleine umsetzen kannst?
Dann mach mit bei unserer Kulinarischen Weltreise, getreu dem Motto „international kochen – gemeinsam genießen – miteinander Deutsch sprechen“!

In der Regel am letzten Wochenende im Monat laden die drei Kooperationspartner Freiwilligen-Zentrum Augsburg, Café Tür an Tür und Kulturcafé Neruda ein, sich gemeinsam an den Herd zu stellen, sich in deutscher Sprache über Gewürze und landestypische Rituale auszutauschen und im Anschluss daran das gezauberte 3-Gänge-Menü gemeinsam zu verspeisen.

Beginn beim jeweiligen Veranstaltungsort: 15:00 Uhr – Essensbeginn gegen 18:30 Uhr

Was gekocht wird, wird allen Angemeldeten kurzfristig bekannt gegeben!

Wo findet die Veranstaltung statt?
Freiwilligen-Zentrum Augsburg
Mittlerer Lech 5
86150 Augsburg


Eine Veranstaltung im Rahmen des Projekts „Sprache schafft Chancen“ der lagfa Bayern.

In 5 Modulen werden die Botschafter:innen der Vielfalt sensibilisiert im wertschätzenden Umgang miteinander. Die Teilnehmenden mit und ohne Migrationshintergrund lernen sich kennen und wertschätzen. Dabei steht das Gemeinsame im Vordergrund.
Es werden gegenseitige Vorurteile abgebaut und gegenseitiges Verständnis aufgebaut. Hier können sich alle aktiv mit Ideen für die Stadtgesellschaft einbringen. Gemeinsam werden dann Ideen geplant und umgesetzt. An einem Abend tauchen die Teilnehmenden ist die interkulturelle Welt ein und besuchen das Kulturcafe Neruda.

Modul 1: Mo, 05.08.2024 von 17.30 -20.30 Uhr jeweils im Freiwilligen-Zentrum Augsburg
– Sich Kennenlernen und Wertschätzen- (Referenten Gabriele Opas und Botschafter: innen)

Modul 2: Di, 06.08.2024 von 17.30 -20.30 Uhr
-interkulturelle Sensibilisierung (Referentin Gabriele Opas)

Modul 3: Fr, 09.08.2024 von 17:30 -20:30 Uhr
-Umgang mit Vorurteilen, Rassismus, Parolen

Modul 4: Mo, 12.08.2024 von 17:30-20:30 Uhr im Kultur Cafe Neruda (Fikret Yakoboylu)
-Eintauchen in das interkulturelle Leben in Augsburg-

Modul 5: Di, 13.08.2024 von17:30 bis 20:30 Uhr „Botschafter Aktiv“
-Gemeinsam Projekte planen

Anmeldung bitte unter diesem Link:
https://pretix.eu/Freiwilligen-Zentrum-Augsburg/bot08-24/

Wo findet die Veranstaltung statt?
Freiwilligen-Zentrum Augsburg
Mittlerer Lech 5
86150 Augsburg

außer am 12.08.2024
im Kulturcafe Neruda



Lust auf internationale Küche, aber kein Rezept, wie Du das alleine umsetzen kannst?
Dann mach mit bei unserer Kulinarischen Weltreise, getreu dem Motto „international kochen – gemeinsam genießen – miteinander Deutsch sprechen“!

In der Regel am letzten Wochenende im Monat laden die drei Kooperationspartner Freiwilligen-Zentrum Augsburg, Café Tür an Tür und Kulturcafé Neruda ein, sich gemeinsam an den Herd zu stellen, sich in deutscher Sprache über Gewürze und landestypische Rituale auszutauschen und im Anschluß daran das gezauberte 3-Gänge-Menü gemeinsam zu verspeisen.

Beginn beim jeweiligen Veranstaltungsort: 15:00 Uhr – Essensbeginn gegen 18:30 Uhr

Was gekocht wird, wird allen Angemeldeten kurzfristig bekannt gegeben!

Wo findet die Veranstaltung statt?
Kultürcafe Neruda
Alte Gasse
Augsburg


Diese Veranstaltung bietet einen kurzen und kompakten Überblick über das Engagement und die Aufgaben der freiwilligen Lernpaten, die seit 2020 Kinder an Grundschulen unterstützen.

Machen Sie mit! Wir freuen uns über jede neue und jeden neuen Paten!
Falls Sie vorab noch Fragen haben, wenden Sie sich gerne an die Projektkoordinatorin
Stefanie Wachter-Fischer, Tel.: 0821 450422 21
oder senden Sie uns eine Mail an lernpaten@freiwilligen-zentrum-augsburg.de

Wo findet die Veranstaltung statt?
Freiwilligen-Zentrum Augsburg
Mittlerer Lech 5
86150 Augsburg


Ziel dieser Schulung ist es, Frauen im Alter von 18 bis 60 Jahren in ihrerer Selbstmotivation zu unterstützen und ihnen neue Perspektiven aufzuzeigen.

In 10 Modulen (meist mittwochs von 13:00 bis 16:00h) lernen Frauen sich und ihre Stärken kennen – Schritt für Schritt werden Sie in die Selbstwirksamkeit geführt:
• Sie erkennen ihre Stärken und bekommen Unterstützung bei der Selbstmotivation
• Sie spüren und erkennen ihre individuellen Chancen
• Sie bekommen neue Perspektiven für die berufliche Zukunft aufgezeigt
• Sie werden auf Wunsch von Mentorinnen begleitet
• Sie bekommen Coaching, Job- und Sprachbegleitung im Anschluss nach dem Kurs
• Sie können selbst im Projekt mitwirken und aktiv an der Weiterentwicklung teilhaben
• Sie lernen verschiedene Netzwerke rund um das Thema „Berufliche Zukunft“ kennen
• Sie haben die Chance ihre Sprachkenntnisse anzuwenden und zu verbessern
• Sie erhalten nach Abschluss des Kurses ein Zertifikat

Termine jeweils von 13:00-16:00 Uhr
Mi, 09.10.2024: Kennenlernen
Do, 17.10.2024: interkulturelle Kompetenzen 1
Mi, 23.10.2024: Stärken mit Kommunikation
Mi, 30.10.2024: sich motivieren und positiv denken
Mi, 6.11.2024: Zeit für mich
Mi, 13.11.2024: Positives Denken fördern
Mi, 20.11.2024: nonverbale Kommunikation
Mi, 27.11.2024: Nein Sagen
Mi, 04.12.2024: interkulturelle Kompetenzen 2
Mi, 11.12.2024 Wege zum Ziel finden- berufliche Perspektiven- Besuch des Jobcenters

Zertifikatsübergabe Termin und Raum noch offen

Voraussetzungen:
Deutschkenntnisse B1/B2- Niveau
regelmäßige Teilnahme an allen Modulen
Kinderbetreuung nach Bedarf
Kontakt unter
opas@freiwilligen-zentrum-augsburg.de
0821-450422-13 oder 0171-9345355

Anmeldung unter:
https://pretix.eu/fza/frauen-2024-2/

9. Oktober – 11. Dezember 2024
Beginn jeweils: 13:00
Endejeweils: 16:00

Wo findet die Veranstaltung statt?
Freiwilligen-Zentrum Augsburg
Jakobssaal
Mittlerer Lech 5
86150 Augsburg


Sie haben Freude am Lesen und möchten diese an Kinder weitergeben?
Sie haben etwas Zeit und sind bereit , junge Menschen in ihrer Entwicklung einer Sprach-, Lese- und Schreibkultur zu unterstützen?
Dann sind Sie hier richtig!
In dieser Einführungsveranstaltung für Neu- Interessierte erfahren Sie kompakt alles, was Sie für ein Engagement als Lesepatin/Lesepate wissen müssen.

Bei weiteren Fragen vorab sind wir gerne für Sie da
Claudia Seitz und Stefanie Wachter-Fischer
lesepaten@freiwilligen-zentrum-augsburg.de

Wo findet die Veranstaltung statt?
Freiwilligen-Zentrum Augsburg
Jakobssaal
Mittlerer Lech 5
86150 Augsburg


Seit fast 20 Jahren bieten die Sozialpaten in enger Zusammenarbeit mit dem Amt für Soziale Leistungen Sprechstunden in den vier Stadtregionen an.
Als Sozialpate setzen sie sich freiwillig für Menschen in finanziellen oder sozialen Notlagen ein und geben Ihnen Hilfe von Bürgern für Bürger.
Sie sind somit ein wesentlicher Teil der Armutsprävention in Augsburg.
Es ist empfehlenswert bereits vor dem Kurs bei den Sozialpaten zu hospitieren, um für sich selbst heraus zu finden, ob es das passende Engagement ist.
Der Kurs wird nur einmal im Jahr angeboten und es wäre gut, an allen Terminen der Schulung Zeit zu haben.
Zum Abschluss erhalten die Teilnehmer ein Zertifikat

Teil 1: Fr. 11.10.2024 – 14:30 bis 20:00h
Teil 2: Sa. 12.10.2024 – 9:00 – 15:00h
Teil 3: Fr. 18.10.2024 – 14:30 bis 20:00h
Teil 4: Sa. 19.10.2024 – 9:00 bis 15:00h
Abschluss: Di. 05.11.2024 18:00h Atrium, Sozialreferat

Bei Fragen und Anliegen setzen Sie sich gerne mit der Projektleitung in Verbindung

Ulrico Ackermann
ackermann@freiwilligen-zentrum-augsburg.de
0821 450 422 11

Wo findet die Veranstaltung statt?
Freiwilligen-Zentrum Augsburg
Jakobssaal
Mittlerer Lech 5
86150 Augsburg


Viele ältere Menschen leben allein. Wenige tun dies gern, aber oft fehlen ihnen aus verschiedenen Gründen die Möglichkeit, neue Kontakte zu knüpfen.
* Haben Sie ein wenig Zeit für andere?
* Möchten Sie ältere Menschen persönlich kennen lernen?
* Wollen Sie sich freiwillig engagieren und im Besuchsdienst tätig werden?

Dann machen Sie mit!
Sie können mit Ihrem Engagement älteren Mitbürgerinnen und Mitbürgern Wertschätzung und Lebensfreude schenken.

In unserm Ausbildungskurs informieren wir u.a. über körperliche und psychische Veränderungen im Alter, sowie rechtliche und organisatorische Rahmenbedingungen.

Sichern sich sich gleich Ihren Platz!

Wo findet die Veranstaltung statt?
Jakobssaal
Freiwilligen-Zentrum Augsburg
Mittlerer Lech 5
86150 Augsburg


Für Unentschlossene und Aufgeschlossene auf der Suche nach dem passenden Engagement:

Viele Menschen möchten sich engagieren, wissen aber oft nicht wo und wie?
Wenn Sie solche Fragen bewegen, ist dieser Abend genau passend für Sie. Sie bekommen einen Einblick in die Engagement Projekte des Freiwilligen-Zentrum und bei welchen anderen Einrichtungen Sie sich in Augsburg freiwillig engagieren können. Informieren Sie sich ganz unverbindlich über die zahlreichen Möglichkeiten in und um Augsburg etwas Gutes zu tun.

ReferentInnen: Birgit Burkart, Projektleitung Engagementberatung, Barbara Kraus freiwillige Engagement-Beraterin

Wo findet die Veranstaltung statt?
Freiwilligen-Zentrum Augsburg
Jakobssaal
Mittlerer Lech 5
86150 Augsburg


In diesem Workshop werden wir uns mit eigener Haltung gegenüber menschlicher Vielfalt auseinandersetzen, in dem es um Respekt, Empathie, Konfliktlösung sowie Ambiguitätstoleranz geht. Ergänzt durch wissenschaftliche Erkenntnisse erarbeiten wir dieses Thema durch interaktive Methoden und praktische Beispiele. Denn es geht um die Erkenntnis, warum eine positive Haltung gegenüber menschlicher Vielfalt und interkulturelle Zusammenarbeit von entscheidender Bedeutung für eine friedliche, gerechte und wohlhabende Gesellschaft ist, in der alle Menschen gleiche Chancen und Rechte haben.

Referentin: Sophie Schuster
Zertifizierte interkulturelle Trainerin
Hochschuldozentin

Wo findet die Veranstaltung statt?
Freiwilligen-Zentrum Augsburg
Jakobssaal
Mittlerer Lech 5
86150 Augsburg


Lust auf internationale Küche, aber kein Rezept, wie Du das alleine umsetzen kannst?
Dann mach mit bei unserer Kulinarischen Weltreise, getreu dem Motto „international kochen – gemeinsam genießen – miteinander Deutsch sprechen“!

In der Regel am letzten Wochenende im Monat laden die drei Kooperationspartner Freiwilligen-Zentrum Augsburg, Café Tür an Tür und Kulturcafé Neruda ein, sich gemeinsam an den Herd zu stellen, sich in deutscher Sprache über Gewürze und landestypische Rituale auszutauschen und im Anschluss daran das gezauberte 3-Gänge-Menü gemeinsam zu verspeisen.

Beginn beim jeweiligen Veranstaltungsort: 15:00 Uhr – Essensbeginn gegen 18:30 Uhr

Was gekocht wird, wird allen Angemeldeten kurzfristig bekannt gegeben!

Wo findet die Veranstaltung statt?
Cafe Tür an Tür
Wolfgangstraße 2
86153 Augsburg


Lust auf internationale Küche, aber kein Rezept, wie Du das alleine umsetzen kannst?
Dann mach mit bei unserer Kulinarischen Weltreise, getreu dem Motto „international kochen – gemeinsam genießen – miteinander Deutsch sprechen“!

In der Regel am letzten Wochenende im Monat laden die drei Kooperationspartner Freiwilligen-Zentrum Augsburg, Café Tür an Tür und Kulturcafé Neruda ein, sich gemeinsam an den Herd zu stellen, sich in deutscher Sprache über Gewürze und landestypische Rituale auszutauschen und im Anschluß daran das gezauberte 3-Gänge-Menü gemeinsam zu verspeisen.

Beginn beim jeweiligen Veranstaltungsort: 15:00 Uhr – Essensbeginn gegen 18:30 Uhr

Was gekocht wird, wird allen Angemeldeten kurzfristig bekannt gegeben!

Wo findet die Veranstaltung statt?
Kultürcafe Neruda
Alte Gasse
Augsburg


Wir arbeiten derzeit mit Elan an neuen, interessanten Themen und Veranstaltungen für 2024
– schauen Sie also gerne bald mal wieder vorbei!